So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit

So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit

geschrieben von

Myrthe

/

Die Hochzeit deines besten Freundes oder deines Work-Wifeys steht in Kürze an? Höchste Zeit, sich Gedanken über den Inhalt deiner Glückwunschkarte zu machen. Wenn du jetzt einen langen, hörbaren Luftzug ausatmest, bist du wohl eine der vielen Personen, denen schriftliche Glückwünsche nicht gerade leicht von der Hand gehen. Doch keine Sorge, wir unterstützen dich dabei und zeigen dir Tipps zu Aufbau und Inhalt sowie Beispiele, wie man eine schöne Glückwunschkarte zur Hochzeit schreibt.

So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit

Die Anrede/Überschrift

Bei der Anrede braucht ihr euch nicht zu verkünsteln, sie kann sehr schlicht sein, sollte aber von Herzen kommen:

  • Verwende schlichte Formulierungen, die schön und aussagekräftig sind:
    “Lieber Max, liebe Mara.„  oder “Happy Hochzeit!"  
  • Meiden solltet ihr witzig gemeinte Anreden oder Verniedlichungen:
    “Ihr zwei Mutigen„, “Ihr Süßen„ oder “Liebe Hochzeitstäubchen"

Die Glückwünsche

Formuliert eure Glückwünsche ehrlich und holt dabei nicht zu sehr aus. Eure Glückwünsche funktionieren sehr gut in Verbindung mit einem Dankeschön im Bezug auf die Einladung zur Hochzeit. Etwa so:  

  • “Vielen Dank für die Einladung zu eurem besonderen Fest. Wir freuen uns, dass wir mit euch feiern dürfen und wünschen euch für eure gemeinsame Zukunft das Allerbeste!"
  • “Herzliche Glückwünsche zu eurer Hochzeit! Für euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir euch alles Gute."
  • “Was für ein Fest! Ihr seid ein tolles Paar und wir freuen uns sehr, dass wir euch auf eurem gemeinsamen Lebensweg als Freunde begleiten dürfen."  

Am besten übernehmt ihr unsere Vorschläge nicht ganz genau so. Wandelt sie ab oder bringt einen persönlichen Bezug mit ein. Schließlich sollen eure Freunde nicht immer wieder dieselben Glückwünsche lesen.

Ein Zitat

Ein Zitat rundet euren persönlichen Hochzeitskarten-Gruß ab. Besonders schön wirkt ein Gedicht oder eine Zitat-Zeile, wenn darauf Bezug genommen wird. Dafür braucht ihr Inspiration? Wir haben die besten Hochzeitssprüche für euch zusammengefasst.

Abschließende Grußworte

Bedankt euch zum Schluss für eure Freundschaft oder lasst schlicht und einfach ein paar Grüße da:

  • “Alles Liebe und bis ganz bald!"
  • “Feiert schön und lasst es euch in den Flitterwochen gut gehn!"
  • “Nur das Beste für euch!"

Und unterzeichnet bitte handschriftlich. Wenn möglich, achtet darauf, dass eure Unterschrift lesbar ist, ansonsten schreibt euren Namen zur Sicherheit nochmals in Schönschrift dazu.


So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
So schreibt man eine Glückwunschkarte zur Hochzeit
Konditorinnen aus Österreich
Hochzeitslocations in Österreich
Das könnte dich auch interessieren