Stilmix-Hochzeit: Eine Melange aus Fine-Art, Industrial & Boho
Stilmix-Hochzeit: Eine Melange aus Fine-Art, Industrial & Boho

Stilmix-Hochzeit

Stilmix-Hochzeit: Eine Melange aus Fine-Art, Industrial & Boho

29.8.2022

/ geschrieben von

dominik

29.8.2022

/ geschrieben von:

dominik

August 29, 2022

/ geschrieben von

Myrthe

29.8.2022

/ geschrieben von

Michelle

Gutes Design hält sich an gewisse Regeln. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um Grafik-, Interior-, Produkt- oder Wedding-Design geht. Viele dieser „Design-Gesetze“ besagen, dass man unterschiedliche Stile nicht mischen sollte. Doch sind Regeln nicht da, um gebrochen zu werden? Schließlich haben Andy Warhol, Jay-Z und Viktor Horta genau das getan und damit fantastische Werke geschaffen. Profis, die wissen, was sie tun, dürfen sich Regeln widersetzen. Wie das Ergebnis aussehen kann, wenn professionelle Hochzeitsdienstleister das tun, zeigt euch diese Hochzeitsinspiration, bei der die Grenzen zwischen Industrial, Boho und Fine-Art zu verschwinden scheinen.

Sehr auffällig bei diesem Stilmix ist der Kontrast zwischen roughen und zarten Gestaltungselementen. In der industriell anmutenden Location kommen die hellen Pastellfarben des Farbkonzeptes sowie die beinahe zierliche Fine-Art-Deko außerordentlich gut zur Geltung. Den dritten Teil der spannenden Melange bilden Südsee- und Boho-Elemente wie der Pfauenthron, das Pampasgras, die Jute-Serviettenringe und die Ukulelen sowie die dazugehörige Band.

Sowohl die Papeterie als auch die Floristik wird minimalistisch und clean gehalten. Bei Letzterer spielen Orchideen und Pfingsrosen die Hauptrolle. Das Farbthema setzt sich zusammen aus Zart- sowie Altrosa, Sand, Beige, Weiß und Apricot. Mit Schwarz, Roségold und Gold werden bewusst Akzente gesetzt und der hellblaue Buick, der als Hochzeitsauto dient, bringt den Kontrast wieder ins Spiel.

Dieser findet sich auch beim Brautpaar wieder. Während die Braut in ihrem mit Fine-Art-Blumen verzierten Off-Shoulder-Kleid, ihrer glamouröse Hollywood-Welle, dem auffälligen Headpiece und den lieblichen Ohrringen in Blütenform an eine Märchenprinzessin erinnert, präsentiert sich der Bräutigam cool und leger. In seinem sommerlichen, beigen Anzug verzichtet er bewusst auf Fliege und Krawatte und zeigt, wie gelassen er der Zukunft mit seiner Traumfrau entgegen blickt.

Nach der Trauung sorgt mit Havibes der Kokosnuss-Cocktail unter den Hochzeitsbands für gute Stimmung. Echte Drinks gibt es beim SASU Cafémobil. Die schicke Ape macht nicht nur köstlichen Kaffee, sondern trägt auch ihren Teil zum Kontrast des Weddings-Designs bei. Denn während die schwarze Ape für flüssige Gaumenfreuden sorgt, bietet ihre edle weiße Schwester als Fotobox die Möglichkeit, spontane Schnappschüsse festzuhalten.

Fotografie: Eva Sutter & Matthias Rhomberg
Wedding Design, Floristik, Deko & Möbel: Liebeleih
Hair & Make-up: newStyle
Brautkleid: Brautschatz
Ausstattung Bräutigam: Garzon
Ringe & Schmuck: EQUIV Jewelry
Torte & Macarons: Café & Konditorei Fritz
Gastgeschenke & Sweets: Aurora Zuckermandeln
Freie Trauung: Sarah Scheier
Ukulele-Trio: Havibes
Videografie: Michaela Mair
Papeterie: We Love Awesome
Hochzeitskerze: Kerzenfreundin
Foto-Piaggo: Event Biene
Cafémobil: SASU Café
Oldtimer: Rent your Classic
Models: Christina & Josef

Beteiligte Dienstleister im Detail:

Hochzeitslocation im Detail:

Weitere Ideen für eure Hochzeit

Shooting einsenden

get featured

Du hast ein Shooting für uns?

Wir freuen uns immer über Einsendungen von Styled Shoots oder echten Hochzeiten aus ganz Österreich.

Shooting einsenden