Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

geschrieben von

Dominik

/

Dieser Text hätte so simpel sein können. Wir hätten einfach den gleichen Kram auflisten können, den ihr in all den anderen Listen findet, die ihr auf Google anklicken könnt. Dann würdet ihr hier solch tolle Hochzeitsgeschenk-Ideen wie personalisierte Fußmatten, Schneidebretter, Kissen und Handtücher entdecken können. Auch praktische Geschenke wären dabei: Sandwich-Toaster, Mixer oder Ringhalter zum Beispiel. Das wäre extrem sinnvoll, denn schließlich bekommt man bei der Heirat einen Ehering!

Wenn euch diese Beispiele bekannt vorkommen, dann habt ihr euch durch die gleichen unendlichen Etsy- und Pinterest-Listen gescrollt wie wir. Doch da es unser Job ist, haben wir nicht entnervt das personalisierte Handtuch geworfen, sondern die besten und schönsten Ideen für euch gesammelt, sodass ihr euch das Wedding-Doomscrolling sparen könnt und ganz einfach das perfekte Hochzeitsgeschenk für euer Brautpaar findet.

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

Perfect is personal

Eines vorweg: Es gibt nicht ein perfektes Hochzeitsgeschenk. Abgesehen vom persönlichen Geschmack und den Vorlieben des Brautpaares spielt auch eure Beziehung zum Brautpaar eine wichtige Rolle. Für den kleinen Bruder, die eigene Tochter, die beste Freundin und die freundliche Nachbarin, die euch zur Agape eingeladen hat, werdet ihr wohl jeweils unterschiedliche Geschenke vorsehen. Auch der Zeitpunkt des Schenkens ist wichtig. Ihr könnt nämlich Hochzeitsgeschenke vor, an und nach dem eigentlichen Tag der Hochzeit überreichen.

Deshalb haben wir versucht, mit unseren Ideen für Hochzeitsgeschenke alle möglichen Szenarien abzudecken. Hier findet ihr Inspiration, wenn ihr nach einer Kleinigkeit sucht, mit der ihr den Tag der Trauung verschönern wollt oder die ihr ergänzend zum eigentlichen Geldgeschenk geben möchten. Aber auch wenn es ein großes Hochzeitsgeschenk sein soll, das für sich allein stehen kann, werdet ihr hier fündig. Welches das richtige für euer Brautpaar ist, müsst ihr allerdings selbst entscheiden.

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

Vergesst Mr. & Mrs. – hier kommen Lord und Lady

Wer in Schottland ein Stück Land besitzt, darf den Titel Lord bzw. Lady tragen. Webseiten wie establishedtitles.com ermöglichen es euch, für euer Brautpaar, einen Quadratfuß Land in Schottland zu kaufen und sie somit – zumindest symbolisch – in den Adelsstand zu erheben.

Hochzeitsdienstleister

Fantastische Klassiker unter den Hochzeitsgeschenken, die man schon vor dem Tag der Trauung schenken kann, sind Hochzeitsdienstleister. Vor allem Eltern helfen dem Brautpaar damit gerne finanziell etwas aus. Zu den beliebtesten verschenkten Dienstleistungen zählen Brautkleid und Hochzeitsanzug, Hochzeitsfoto- und -videografen, Hochzeitslocations, Caterer sowie das Hochzeitsauto. Lediglich eine Sache ist dabei sehr wichtig: Sprecht die gewünschte Dienstleistung und den Hochzeitsdienstleister mit dem Brautpaar ab. So stellt ihr sicher, dass die Freude genauso groß ist wie die Überraschung.

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

Manschettenknöpfe für den Bräutigam

Vor allem für Trauzeugen, die dem Bräutigam keinen Flachmann schenken möchten, sind Manschettenknöpfe eine schöne Idee. Sie können beispielsweise die Initialen des Bräutigams, das Logo seiner liebsten Fußballmannschaft oder ein Abbild seines Lieblingstieres tragen. Wichtig ist nur, dass der Bräutigam tatsächlich ein Manschettenhemd trägt, doch als Trauzeuge weiß man diesbezüglich bestimmt Bescheid.

Morgenmantel oder Kimono für die Braut

Trauzeuginnen, die der Braut schon beim Start ins Getting-Ready eine Freude machen möchten, können das mit einem schicken Morgenmantel oder Kimono tun. Das perfekte Styling dauert in der Regel etwas und ein Kimono sorgt nicht nur dafür, dass es die Braut währenddessen sehr bequem hat, sondern lässt sich auch ausziehen, ohne das Make-up und die Frisur zu gefährden.

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

Bonsai oder Olivenbaum

Angeblich war es im Kalifornien der 1980er Trend, dem Brautpaar zur Hochzeit einen kleinen Olivenbaum im Topf oder einen Bonsai zu schenken. Der Bonsai sollte die starken Wurzeln symbolisieren, die beide gemeinsam haben und gleichzeitig die Möglichkeit, ihre Zukunft ganz nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Man kann vom 80s-Revival halten, was man will, aber dieser Trend verdient definitiv ein Comeback.

Rebstock-Patenschaft

Rebstock-Patenschaften gehören wahrscheinlich zu jenen Dingen, bei denen man sich fragt: „Wer kauft das?!“ Bis man merkt, dass es eine großartige Idee für ein Hochzeitsgeschenk ist. Denn schon bei einer kleinen Patenschaft bekommen die Paten mindestens einmal jährlich eine Flasche Wein von „ihrem Rebstock“ geschenkt. So können sie jedes Jahr am Hochzeitstag mit ihrem eigenen Wein anstoßen.

Hochzeitsmemory

Hochzeitsmemory ist ein perfektes Beispiel für ein Geschenk, das man dem Brautpaar erst nach der Hochzeit machen kann. Die Idee ist simpel: Wenn alle Fotos des großen Tages da sind, wählt man die schönsten Bilder aus und lässt daraus ein Memory-Spiel fertigen. Das Brautpaar beim Kuss nach dem Jawort, das Scheitern des Trauzeugen beim Versteckspiel mit den Kindern und die mitternächtlich Swing-Tanzeinlage von Tante Klara und Onkel Gerd – all diese wundervollen Momente lassen sich nach spielend nacherleben.

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk

Kleinigkeiten als Ergänzung zum Geldgeschenk

So schön die oben genannten Ideen sein mögen, die meisten Paare wünschen sich einfache Geldgeschenke. Und auch wenn es viele Möglichkeiten gibt, ein Geldgeschenk besonders und persönlich zu gestalten, möchte man es manchmal dennoch mit einer Kleinigkeit ergänzen. Diese Ideen helfen euch dabei, auch das perfekte kleine Hochzeitsgeschenk zu finden.

Sofortbildkamera

Klar werden auf einer Hochzeit schon genügend Fotos gemacht. In der Regel ist ein Hochzeitsfotograf vor Ort, meistens gibt es auch eine Fotobox und jeder Gast hat ein Smartphone dabei. Dennoch kann eine Sofortbildkamera für viel Spaß sorgen. Ihr überreicht sie dem Brautpaar gemeinsam mit eurem Geldgeschenk und genügend Film für den ganzen Abend. Anschließend wird sie zum Gemeingut erklärt. Alle Gäste dürfen damit Schnappschüsse und Selfies machen. Ehe ihr euch verseht, sind auf jedem Tisch lustige Fotos zu finden, und sobald der DJ „Hey Ya!“ auflegt, habt ihr schon das passende Polaroid picture.

Couple Challenge Buch

Couple Challenge Books sind eine Mischung aus Poesiealbum und vorgefertigter Bucketlist. Euer Brautpaar findet darin verschiedene Date-Herausforderung, die es zum Ziel haben, die beiden zu außergewöhnlichen gemeinsamen Aktivitäten zu motivieren und ganz besondere Erlebnisse und Erinnerungen zu schaffen. Die Unternehmungen fördern dabei z. B. Romantik, Spaß oder Kreativität und bringen somit Abwechslung in den Ehealltag.

Netflix-Abo für ein Jahr

Vor allem wenn es sich bei eurem Brautpaar um Film- und Serienjunkies handelt, könnt ihr den beiden mit einem Netflix-Abo eine kleine Freude machen. Natürlich darf es auch jeder andere Streaming-Dienst sein – von Disney+ über Prime Video, WOW und AppleTV+ bis hin zu weniger bekannten Diensten wie CuriosityStream oder Crunchyroll. Ihr wisst am besten, ob euer Brautpaar am meisten auf Stranger Things, Star Wars, Herr der Ringe, House of the Dragon, Ted Lasso, Dokus oder Animes steht.

Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk
Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk
Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk
Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk
Ideen für das perfekte Hochzeitsgeschenk
Konditorinnen aus Österreich
Hochzeitslocations in Österreich
Das könnte dich auch interessieren