Moderne Schlosshochzeit im Burgenland
Moderne Schlosshochzeit im Burgenland

Moderne Schlosshochzeit

Moderne Schlosshochzeit im Burgenland

26.8.2022

/ geschrieben von

dominik

26.8.2022

/ geschrieben von:

dominik

August 26, 2022

/ geschrieben von

Myrthe

26.8.2022

/ geschrieben von

Michelle

„Schlosshochzeiten sind alle gleich“, behauptet das Klischee, während im imaginären Hintergrund Hufgetrappel verstummt, die Tür der reichlich verzierten Kutsche sich öffnet und die Grande Madame in ihrem ausladenden weißen Brautkleid aussteigt, um ihrem zukünftigen Gemahl, dem Graf von und zu Altmodisch entgegenzutreten. „Nicht alle“, erwidern wir und deuten auf dieses einzigartige Styled Shooting, das es aufs Cover unseres Burgenländer Hochzeitsbuchs geschafft hat.

Dieses Hochzeitskonzept zeigt euch, wie man ohne striktes Einhalten von althergebrachten Konventionen eine wundervolle und moderne Schlosshochzeit feiern kann. Das beginnt schon bei der Papeterie. Obwohl die Hochzeitseinladungen mit der geschwungenen Schrift und den Wachssiegeln sehr edel wirken, verleihen ihnen die transparenten Kuverts und das reduzierte Design einen frischen, zeitgemäßen Look. Außerdem geben sie schon einen ersten Vorgeschmack auf das Farbkonzept der Hochzeit, das sich hauptsächlich aus Weiß, Creme, Nude und Pfirsich zusammensetzt.

Das passt hervorragend zur Hochzeitslocation Schloss Rotenturm und spiegelt sich auch im nudefarbenen Rock des Brautkleids wider. Dieses hat nicht nur ein raffiniertes Oberteil im Boho-Look, sondern ist zudem mit einem außergewöhnlichen Schleier ausgestattet, der an den Off-Shoulder-Trägern befestigt ist und zur besseren Beweglichkeit einfach abgenommen werden kann. Dazu trägt die Braut ein dezentes, natürliches Make-up, offene Haare und einen auffälligen Haarreif, der bei einer klassischen Schlosshochzeit wahrscheinlich ein Diadem wäre.

Die freie Trauung findet outdoor auf einer Treppe statt. Da die herrlich verzierten Arkaden hinter der Treppe als imposanter, steinerner Traubogen fungieren, wird auf selbigen verzichtet. Stattdessen schmücken kleine Blumenvasen die Seiten der Stufen. Diese Liebe zum Detail lässt sich in allen Aspekten der Hochzeitsfloristik erkennen, in der gefüllte Rosen und Eukalyptus die Hauptrollen spielen.

Auch das Interior-Hochzeitsdesign spielt mit der Dualität einer modernen Schlosshochzeit. Die weißen Crossback-Chairs verleihen der edel gedeckten Hochzeitstafel eine gewisse Nahbarkeit, die perfekt zum restlichen Hochzeitskonzept passt. Vom leckeren Fingerfood über den verlockenden, üppig gefüllten Sweet-Table bis hin zum kultigen Retrobulli, der als Fotobox dient – alles lädt bewusst zum Anfassen und Ausprobieren ein. Denn es ist eben keine steif-altmodische, sondern eine junge und moderne Schlosshochzeit im Burgenland.

Planung: divine vow
Fotografie: Sarah Braun
Location: Schloss Rotenturm
Floristik: Blüten Creationen
Hair & Make-up: Cornelia Seyr
Ausstattung Braut: Eve-Bridal
Ringe & Schmuck: mimela by Michaela Pinter
Torte & Sweet Table: Café-Konditorei Träger
Catering: Lafnitztaler Bauernspezialitäten
Freie Trauung: Freigeist
Papeterie: pure wedding
Hochzeitskerze: Die Kerzentante
Fotobus: Retrobulli
Models: Selina & Sebastian

Beteiligte Dienstleister im Detail:

Hochzeitslocation im Detail:

Weitere Ideen für eure Hochzeit

Shooting einsenden

get featured

Du hast ein Shooting für uns?

Wir freuen uns immer über Einsendungen von Styled Shoots oder echten Hochzeiten aus ganz Österreich.

Shooting einsenden