Edgy Glam – Hochzeit mit spannendem Stilbruch
Edgy Glam – Hochzeit mit spannendem Stilbruch

Edgy Glam

Edgy Glam – Hochzeit mit spannendem Stilbruch

Die Verführungskraft der dunklen Seite ist stark und manchmal sollte man sich ihr einfach hingeben.

Dies ist keine Disney-Prinzessinnen-Märchenhochzeit. Statt singender Vögel hört man hier tiefes, wummerndes Motorengrollen. Von der stilvollen Papeterie über die Dekoration bis hin zu den Möbeln und der Hochzeitstorte kommt hier alles in edlem Schwarz daher. Farbige Akzente werden in knalligem Rot, Gold und Pink gesetzt. Als sei die einzige Antwort auf die Frage, wie viel Kontrast es sein soll: „Ja!”

Auch der Bräutigam trägt seine wilde Seite zur Schau. Das tiefe Bordeauxrot seines Hemdes ist gleichzeitig der hellste Aspekt seines Outfits. Die Braut zeigt sich in ihrem edlen weißen Kleid als sein perfektes Gegenstück. Mit den schweren Boots erinnert der Look an ein Glam-Rock-Musikvideo. Eine Schönheit, ja, aber keine „damsel in distress“. Dies ist ein Paar auf Augenhöhe. Das zeigt auch die personalisierte Lederjacke der Braut, die den gleichen Schriftzug trägt wie seine Chucks.

Trotz des Edgy Farbkonzepts ist bei dieser Hochzeit ein feiner Hauch Glam zu spüren. Vor allem das edle Gold, das sich in Dekoration, Kalligrafie und Schmuck wiederfindet, sorgt für einen spannenden Stilbruch.

Wohin ihr gemeinsamer Weg sie führen wird, ist nicht bekannt, denn diese beiden erwartet grenzenlose Freiheit – und die braucht keine Routenplanung.

Idee, Organisation & Brautstyling: Andrea Ludwig
Fotos: TVK Fotografie
Kleid: Julia Sophie Bridal
Blumen: Kathrin Studlar – Blumen-Stil
Deko: Deko Sisters
Creative: PaintedLove
Sweets: Tortenmehr
Papeterie: Voi verliebt
Ohrringe: Su Si Accessory
Models: Christina & Wolfgang

Dienstleister dieses Shootings:

Weitere Ideen für eure Hochzeit

Heiraten in Österreich

get featured

Du hast ein Shooting für uns?

Ob echte Hochzeit oder Styled Shoot – wir sind ständig auf der Suche nach tollen Hochzeitsinspirationen aus Österreich.

Shooting einsenden