So heiratet Österreich

Hochzeit von Sandra und Rahel

Die Hochzeit von Sandra und Rahel aus Wien fand am 18. September 2020 im Beisein von 70 Hochzeitsgästen statt.

Hochzeit von Sandra und Rahel
Sandra & Rahel
18. September 2020
  • In dieser Location haben wir geheiratet/gefeiert:

    Hochzeitsberg

    Hochzeitslocation "Hochzeitsberg"

    /

  • Diese Dienstleister empfehlen wir gerne weiter:

  • Dekoration/Floristik:

  • Brautkleid:

    Steinecker, Randegg

  • Anzug:

  • Catering: 

  • Catering:

  • Fotografie:

    Martina Fotografiert

  • Musik:

    DJ Alexander

    DJ Alexander

    /

  • Papeterie:

  • Planung:

  • Ringe:

    Atelier Naske, Wien

  • Torte / Süßes:

    Gumhalter, Oberwart

  • Styling:

    Katharina Klima

    /

  • Sonstiges:

    Videograph - SR Media - Stefan Rötzer

  • Freie Trauung:

  • Unsere Wedding Story:

    Aaaalso ;-)So wie bei vielen letztes Jahr ist unsere Hochzeit in gewisse Regeln der Regierung gefallen. Wir haben uns während der ganzen Planung nicht einmal mit dem Gedanken "Was wäre wenn wir die Hochzeit absagen bzw verschieben müssen?" beschäftigt. Einerseits weil wir beide sehr positiv denkende Menschen sind und andererseits hat es im Sommer schon sehr gut für Hochzeiten ausgeschaut und so hatten wir keine Bedenken.Allerdings spitze sich das 1,5 Wochen vor unserem großen Tag doch etwas zu. Auf einmal kamen wieder diverse Regelungen für Veranstaltungen und am Montag vor unserer Hochzeit (14.09.2020) haben wir von unserer Location (Hannersberg) erfahren das wir nun 3 Möglichkeiten haben aufgrund der neuen Regelungen der Regierung!1. von 70 Personen auf 50 runter kürzen, sodass wir weiterhin drinnen feiern dürfen2. absagen bzw verschieben3. Hannersberg stellt uns ein riesiges Partyzelt zu Verfügung damit wir weiterhin mit der Anzahl an Gästen feiern dürfen und es jedoch nicht gegen die Regeln verstößt und es eben eine Feier draußen ist, zwar überdacht aber an den Seiten offen zum DurchlüftenNatürlich haben Rahel und ich uns für die 3.Variante entschieden. Denn geliebte Verwandte bzw. Freunde nun von unserer Gästeliste zu streichen kam gar nicht in Frage - genauso wenig wie verschieben bzw. absagen!!Im Laufe der Woche kamen uns noch ein paar andere Stolpersteine in den Weg, doch gemeinsam als Paar, durch die Unterstützung unserer Lieben und Geduld haben wir auch die erledigt und es stand unserem perfekten Tag nichts mehr im Weg.Und so kam es dann auch!Das gemeinsame Getting Ready mit unseren Brautjungfern und die Vorfreude einander bald sehen zu dürfen war überwältigend.Das Partyzelt war wahnsinnig schön geschmückt, einerseits mit unserer selbst gebastelten und mitgebrachten Deko aber auch seitens Hannersberg kamen viele kleine Details und Aufmerksamkeiten um das Zelt sehr gemütlich, kuschelig und auf unser Motto anzupassen.Die Zeremonie war unglaublich gefühlvoll und den ganzen Tag über wurde man verwöhnt, gefeiert und vor allem konnte man für wenige Stunden wieder in das gewohnte Leben ohne Corona etc. zurückkehren.Uns war wichtig das sich unsere Gäste testen lassen im Vorhinein bzw. jeder der auch nur ein bisschen verkühlt war so ehrlich ist das zu sagen und lieber zuhause bleibt. Und siehe da, 2 Wochen nach unserer Hochzeit waren immer noch alle wohl auf und keiner hat sich während der Feier angesteckt.Abschließend wollen wir noch sagen, dass auch bei uns wie gesagt einiges drunter und drüber gegangen ist bzw. hier und da manche Pläne adaptiert werden mussten. Aber im Kreise unserer Liebsten und in den unglaublich kompetenten Händen unserer Dienstleister konnten wir diesen Tag genießen und er war für uns der schönste und emotionalste Tag als Paar!!!Zu guter Letzt das Motto unserer Beziehung und natürlich unserer Hochzeit:Wenn's passt dann passt's! Ps.: Leider hatten wir aufgrund Corona und der neuen Regelungen der Regierung bis jetzt keine Chance unsere Hochzeitsreise zu planen bzw. uns als "frisch" vermähltes Paar zu zweit in Ruhe zu feiern. Da würden wir uns natürlich umso mehr freuen wenn wir das in einem der wunderschönen Hotels in Österreich nachholen dürfen. ;-)

  • Unser Tipp für Verlobte:

    Nicht zuviel planen und mehr auf den gemeinsamen Tag freuen! Es kommt sowieso vieles anders als erwartet - im positiven Sinn ;-)

Weitere Hochzeiten